FÜR KURZ

Festivals, Sportveranstaltungen, Messen – hinter großen Veranstaltungen stehen immer große Teams. Dass diese einheitlich gekleidet und damit ansprechbar sind, ist unerlässlich für das Gelingen großer Tage.

Was vor Ort und auf Bildern gut aussieht, hat eine Schattenseite: 10% der Altkleider in Deutschland sind bedruckte Shirts. Diese werden, obwohl sie oft fast ungetragen sind, üblicherweise gehäckselt – denn der Aufdruck ist oftmals der Grund, aus dem die Textilien auf dem 2nd Hand Markt keine Chance haben. Pro T-Shirt sind es 3000 Liter Süßwasser und 11kg CO2, die bei der Herstellung anfallen.

Dank unserer völlig neuen Textildrucktechnik ist es möglich, T-Shirts temporär zu bedrucken: Sie können für Ihre Veranstaltung perfekte Shirts mieten, mit genau dem richtigen Print für diesen Ort, diese Zeit und dieses Team – ohne Ressourcen zu verschwenden. Die Entsorgung entfällt, und die Shirts wandern einfach zurück zu uns, wo sie gewaschen und für ihren nächsten Einsatz aufbereitet werden.

Denn anders als beim individuellen Kleiderkonsum, machen diese Mengen einen wirklichen Unterschied! Ob Hotelwäsche, Mietgeschirr oder eben Shirts: Sorgfältige Reinigung und Wiederverwendung kostbarer Ressourcen war ökologisch und ökonomisch schon immer smart.

Sprechen wir über Ihre Ideen.